netzwerkrheinland.de
Gerhard Bartsch-Backes Netzwerk Rheinland Barbara Baumann Netzwerk Rheinland Dafni Bouzikou Netzwerk Rheinland
Edeltrud Freitag-Becker Netzwerk Rheinland Lutz Geller Netzwerk Rheinland Helmut Jentges Netzwerk Rheinland
Ansgar Münsterjohann Netzwerk Rheinland

Das „NetzwerkRheinland – Organisationsentwicklung Coaching Supervision"

ist ein Zusammenschluss von selbstständigen und internen Beraterinnen und Beratern aus dem Rheinland, die für die Unternehmens- und Organisationsentwicklung als SupervisorInnen, Coaches, Organisationsentwickler, Personalberater und TrainerInnen tätig sind. Gegründet im Jahr 2000 hat das Netzwerk aktuell sieben Mitglieder. Sie kommen aus unterschiedlichen Berufsfeldern und verfügen über unterschiedliche Studien/Promotion, u.a. Wirtschaftswissenschaft, Pädagogik, Theologie, Sozialarbeit, Biologie. Außerdem bringen sie umfangreiche Zusatzausbildungen mit: Organisationsentwicklung, Supervision DGSv, Gruppendynamik und –analyse, Balintarbeit. Sie arbeiten für Dienstleistungs- und Produktionsunternehmen, Verbände, Verwaltungen, Universitäten, Einrichtungen der Sozialwirtschaft sowie im Gesundheits- und Bildungsbereich.

Die Schwerpunkte der Arbeit liegen in Beratungsprojekten, Aus- und Fortbildungen, der Veranstaltung von Kunden- und Fachtagen sowie im kollegialen Austausch. Dabei kooperieren die Mitglieder in diesen Bereichen mit weiteren BeraterInnen und fördern so die Auseinandersetzung mit Komplexität. Das NetzwerkRheinland begreift Vernetzung als Möglichkeit, die komplexe Wirklichkeit abzubilden und daran über zukunftsfähige Organisationsformen zu lernen. Dabei entwickeln die BeraterInnen u.a. Kompetenzen im Umgang mit

  • der Spannung von Kooperation und Konkurrenz
  • eigener und fremder Autorität und Macht
  • Führung nach ‚unten’ und Führung nach ‚oben’
  • transparenter Kommunikation in Konflikten.